Treffen in Osnabrück: fünf Regionalmanagements im Dialog

REM Austausch 2018Fünf Regionalmanagements gibt es im Osnabrücker Land, fast der gesamte Landkreis Osnabrück ist durch ILE-Regionen abgedeckt. Entsprechend groß ist die Vielfalt an Themen und auch an Projekten, die hier umgesetzt werden. Da liegt es nahe, sich regelmäßig auszutauschen und gegenseitig über aktuelle Vorhaben und Aktivitäten zu informieren. Zu diesem „Blick über den Tellerrand“ trafen sich gestern die RegionalmanagerInnen aus den Regionen Nördliches Osnabrücker Land, Hufeisen, Wittlager Land, Melle und Südliches Osnabrücker Land. Austausch und Kooperation lohnen sich – das haben die Regionalmanagements nicht zuletzt mit dem gemeinsamen „Markt der Fördermöglichkeiten“ unter Beweis gestellt, den sie Ende 2017 mit dem Landschaftsverband organisiert haben. Nach dem Gespräch war man sich einig: Es gibt viele gemeinsame Themen, die auch über die einzelnen ILE-Regionen hinaus spannend sind; an Stoff für die kommenden Austauschtreffen mangelt es also nicht.