Regionalmanagement berichtete über „Netzwerk Betriebe-Schulen“ im SOL

AustauschNordkreisAm 23. August hatten Bildungsregion Nordkreis und MaßArbeit kAöR zu einem Themenabend ins Medienforum Bersenbrück eingeladen. 70 Vertreter aus Schulen und Firmen informierten sich hier über Projektbeispiele und Angebote aus den Bereichen „Wirtschaft – Schule – Bildung“. SOL-Regionalmanager Hendrik Kettler präsentierte den Anwesenden das „Netzwerk Betriebe-Schulen“ im Südlichen Osnabrücker Land.

Ziel des regionalen „Netzwerks Betriebe-Schulen“ im SOL ist es, den Übergang von der Schule in den Beruf zu stärken. Es ist Teil des regionalen ILEK-Handlungsfeldes „Fachkräftesicherung“ und existiert seit 2013. Die Servicestelle Schule-Wirtschaft der MaßArbeit kAöR organisiert die Netzwerktreffen im SOL und steht den Netzwerkpartnern beratend zur Seite.

Das Netzwerk im SOL hat sich in den vergangenen Jahren zu einer festen Plattform für Austausch und Diskussion zwischen Schulen und Betrieben entwickelt. Die Erfolgsbilanz spricht für sich, zahlreiche verbindliche Kooperationsvereinbarungen konnten bereits aus den Aktivitäten des Netzwerks heraus geschlossen werden. Ein gelungenes Projekt also, das als gutes Beispiel sicher auch in anderen Regionen des Landkreises Osnabrück Schule machen kann.

Bildnachweis: MaßArbeit kAöR