Ideenwettbewerb „Weiter geht’s! Neue Projektideen fürs Ehrenamt“ – jetzt bewerben!

LKOS IdeenwettbewerbNoch bis zum 15. November 2021 können engagierte Gruppen, Vereine, Initiativen und Einzelpersonen ihre Projektideen für den Ideenwettbewerb „Weiter geht’s! Neue Projektideen fürs Ehrenamt“ beim Ehrenamtsmanagement des Landkreises Osnabrück einreichen.

Innovative Ideen für den Neustart des Engagements nach Corona und zukunftsgerichtete Projekte werden vom Landkreis mit Preisgeldern unterstützt. Eine konkrete und konzeptionelle Ausarbeitung des Projektes ist für die Bewerbung notwendig.

Der Fokus der Projektidee kann auf der Neugewinnung von Engagierten, der Motivation bereits ehrenamtlich Engagierter oder auch der Schaffung und Weiterentwicklung neuer Formen und Bereiche des Ehrenamtes liegen.

Für den ersten Platz gibt es ein Preisgeld in Höhe von 1000 Euro, der zweite Platz gewinnt 500 Euro und für den dritten Platz gibt es 300 Euro zur Unterstützung des Projektes. Außerdem werden die Preisträger vom Ehrenamtsmanagement des Landkreises Osnabrück öffentlichkeitswirksam bei der Projektumsetzung begleitet.

Um am Ideenwettbewerb teilnehmen zu können, muss der ausgefüllte Antrag inklusive eines Bildes bis zum 15. November 2021 per Mail an  gesendet werden. Anschließend entscheiden vom 01. bis zum 15. Dezember die Bürger:innen im Landkreis Osnabrück per Online-Votum über die Preisträger.

Bei Fragen zum Ideenwettbewerb „Weiter geht’s! Neue Projektideen fürs Ehrenamt“ stehen Ihnen das Ehrenamtsmanagement des Landkreises Osnabrück (0541 5011728 oder ehrenamtsmanagement@landkreis-osnabrueck.de) oder auch das Regionalmanagement Südliches Osnabrücker Land jederzeit gerne zur Verfügung.