Zahl des Monats: 202

ilek sol x des monats202 ZILE-Anträge gingen beim ArL in der Geschäftsstelle Osnabrück zum Stichtag 15. Oktober 2020 mit einer beantragten Fördersumme von 22,9 Mio. Euro ein. Dies ist eine erneute Steigerung gegenüber der Zahl der eingereichten Anträge zum Förderstichtag aus dem Jahr 2019. 37 Anträge kommen dabei aus dem Südlichen Osnabrücker Land. Eingereicht wurden die Anträge von Kommunen, Vereinen und Privatpersonen.

Diese Zahl der Anträge unterstreicht deutlich die vielen Aktivitäten im SOL. Die unterschiedlichen Förderbereiche der ZILE-Richtlinie wie Dorfentwicklung, Basisdienstleistungen, Ländlicher Tourismus oder Kulturerbe stehen auch für die Themenvielfalt der eingereichten Anträge. Eins ist für alle gleich: Jeder Antragsteller profitiert bei einem positiven Bescheid vom Förderbonus durch die Zugehörigkeit zur ILE-Region Südliches Osnabrücker Land. Öffentliche Projekte oder gemeinnützige Vereine erhalten 10 % ILE-Bonus, private Maßnahmen 5% ILE-Bonus. Wir drücken allen Antragstellern die Daumen!

Für Fragen zur ZILE-Richtlinie stehe ich Ihnen als Regionalmanager gerne zur Verfügung!

Link ZILE-Richtlinie