ILE-Info: Was ist los in den ILE-Regionen im Landkreis Osnabrück?

ILE Info 2016 2017Im Landkreis Osnabrück gibt es mittlerweile fünf sogenannte „ILE-Regionen“ (ILE = Integrierte Ländliche Entwicklung): Nördliches Osnabrücker Land, Wittlager Land, Hufeisen, Melle und Südliches Osnabrücker Land. Und in jeder Region werden viele interessante Projekte aus den verschiedensten Bereichen umgesetzt: Dorftreffpunkte, Klimaschutz, Fachkräftesicherung und ländlicher Tourismus sind nur einige der Themen, die dabei bearbeitet werden.

Die fünf Regionalmanagements aus dem Landkreis Osnabrück sind untereinander vernetzt und tauschen sich zu Projekten und Vorhaben aus. Einen kompakten Eindruck über die Bandbreite an Aktivitäten liefert die „ILE-Info“, die von nun an jährlich gemeinsam von den Regionalmanagements herausgegeben wird. Die ILE-Info mit dem Rückblick von 2016 bis Anfang 2017 finden Sie aktuell in unserem Download-Bereich.